Sonnenstrom-Bürgeranlagen

Eine Investition in SonnenEnergie ist unter den aktuellen Bedingungen nicht nur aus umweltaspekten notwendig sondern auch aus finanzieller Sicht interessant.

Viele Menschen verfügen jedoch nicht über geeignete Dach- oder Grundstücksfläche um eine eigene Solaranlage zu realisieren.

Hier bietet die Beteiligung an einer „SonnenStrom-Bürgeranlage“ eine interessante Möglichkeit in Solartechnik zu investieren.

Voraussetzung ist, dass ein geeignetes Dach ( z.B. Schule, Halle) gefunden wird und der Dacheigner (z.B. Gemeinde) die Fläche zur Verfügung stellt.

Die Interessentengruppe schließt sich dann zu einer Gesellschaft Bürgerlichen Rechts (GbR) zusammen und beauftragen ein Solarunternehmen mit der Errichtung der Anlage.

Die Anlagen haben meist eine
Größe zwischen 10 und 30 kWp.
Die Betreibergesellschaft erhält, als kleines Elektrizitätsunternehmen, pro kWh SonnenStrom den nach dem EEG gesetzlich garantierten Einspeisepreis
( 2005 = 54,5 Ct/kWh) vom Netzbetreiber.
Üblicherweise finden sich auf lokaler Ebene ausreichend Investoren um eine SolarStrom-Bürgeranlage zu realisieren

Pro Anteil beträgt die Investitionssumme i.d. Regel 1000 € bis 5000 €.

Wir helfen Ihnen bei der Realisierung ihrer Bürgeranlage.

- Gestaltung eines Informationsabends
- Gründung einer GbR
- Kontakt mit EVU und Behörden
- Vertragsunterlagen
- Angebot

Seit 2003 wurden von uns folgenden SonnenStrom Bürgeranlagen bebaut:

SolarBürgeranlage Listhof 1 / Reutlingen
SolarBürgeranlage Listhof 2 / Reutlingen
SolarBürgeranlage Gutenbergschule / Reutlingen
SolarBürgeranlage Uhlandschule / Wannweil *
SolarBürgeranlage Grundschule / Willmandingen
SolarBürgeranlage Mehrzweckhalle / Unterjesingen *
SolarBürgeranlage Schule Poltringen *
SolarBürgeranlage Turnhalle Entringen *
SolarBürgeranlage Gemeindehaus Gönningen
SolarBürgeranlage Roßbergschule Gönningen
SolarBürgeranlage Waldorfschule Engstingen

* nur Lieferung und Montage

Fink Energie&Umwelt - Wilhelmstr.9 - 72820 Sonnenbühl-Willmandingen - Telefon: 0 71 28/9 23 45 - Fax: 0 71 28/9 23 44
fink-umwelt@t-online.de